Die SAVE TIME MAKE MONEY-Formel! So wirst Du Deinen Instagram Stress los

#TEAMPINATA-INSIDERS

INSTAGRAM UPDATES,

NEUE ARTIKEL UND

FREEBIES VIA EMAIL

KOSTENLOS ANMELDEN
Wieviel kostet Dein Instagram? Die SAVE TIME MAKE MONEY FORMEL

Die SAVE TIME MAKE MONEY-Formel! So wirst Du Deinen Instagram Stress los

Spare Zeit und Geld wie ein Profi

Unsere SAVE TIME MAKE MONEY FORMEL bringt es auf den Punkt!

Wenn Du 4 Stunden täglich in Dein Instagram Marketing investierst, dann ist das eine wirtschaftliche Katastrophe – vor allem dann, wenn Du selbständig oder UnternehmerIn bist. Schließlich ist Instagram für Dich dann immer nur Mittel zum Zweck und eben nicht Dein Kerngeschäft. Bedeutet: Jede Stunde, die Du in Dein Instagram Marketing investierst, ist eine Stunde, die Du nicht für die Betreuung Deiner Kunden nutzen kannst und die Du definitiv auch nicht abrechnen kannst. Dein Ziel sollte es demnach sein – in ganz konkreten Zahlen gesprochen – von 4 Stunden täglichem Aufwand für Dein Instagram Marketing auf 4 Stunden wöchentlich zu kommen und damit die ganze Bandbreite wie Content Erstellung, Anzeigenschaltung und Community Management abzudecken.

Bedeutet im Umkehrschluss: Du musst die Zeit, die Du ins Instagram Marketing investierst, auf das  notwendige Minimum reduzieren, um so einfach nur unglaublich viel Geld zu sparen. Notwendiges Minimum bedeutet: Die Zeit,  die notwenig ist, um spitzenmäßiges Instagram Marketing zu betreiben! Zeit sparen bedeutet in dem Fall also auf keinen Fall an der Qualität zu sparen oder  gar Community Management und Anzeigenschaltung außen vor zu lassen. Die  SAVE TIME MAKE MONEY FORMEL bringt es auf den Punkt: Reduziere die Zeit, die Du in Dein Instagram Marketing investierst, spare Geld und schaff Dir zudem mehr Zeit, um Geld zu verdienen (d.h. abrechenbare Stunden). Aber schauen wir uns das Ganze mal genauer an.

Wenn Du soloselbständig bist, dann musst Du die Kosten für Deine eigene Arbeitskraft immer doppelt berechnen. Wenn Du fürs Unternehmen arbeitest, kannst Du nicht am Unternehmen arbeiten. Du hast niemanden, der Dich ersetzt!
4 Stunden pro Tag – so kam es zu dieser Zahl!

4 Stunden pro Tag – das kostet Dich Dein Instagram Marketing!

Warum gehen wir bei unserem Beispiel von 4 Stunden Aufwand pro Tag aus? In einer Umfrage auf  unserem Instagram-Account wollten wir von unseren Followern wissen: Wieviel Stunden investierst Du in Dein Instagram Marketing? Dabei ist mehr als einmal die Antwort 4 Stunden pro Tag gefallen. Wir waren etwas  schockiert, schließlich kennen wir unsere Follower  und wissen, dass die meisten unter ihnen – wie wir–  UnternehmerInnen sind! Das ist wirtschaftlich gesehen für diese Unternehmen eine Katastrophe. Wir rechnen Dir mal vor, warum!

In der Gründungsberatung sagt man Unternehmern und Selbständigen, dass sie natürlich einerseits ihren Stundenlohn selbst auf Grundlage ihres Bedarfs ausrechnen sollen. Jedoch rät man ihnen gleichzeitig, dass sie niemals den Stundensatz von 75,-€ pro Stunde unterschreiten sollten. Bedeutet: Natürlich hast Du vielleicht einen anderen Stundenlohn als in unserem Beispiel, jedoch gehen wir mal von diesem Wert aus, weil dieser eben die unterste Grenze abbildet bzw. abbilden sollte. Die Rechnung richtet sich also in erster Linie an Selbständige und Geschäftsführer von Unternehmen. Du kannst das Gleiche natürlich auch mit Deinem eigenen Stundensatz nachrechnen, wenn Du angestellt bist. Denn auch Deine Arbeit kostet das Unternehmen natürlich etwas.

Und jetzt kommt der Clou: In unserem Beispiel rechnen wir jedoch nicht einfach nur mit 75,-€ , sondern haben diesen Stundensatz verdoppelt. Hintergrund? Unsere Rechnung bezieht sich in dem Fall auf Soloselbständige. Wenn Du angestellt bist oder viele Kollegen hast, solltest Du den Wert nicht duplizieren. Wenn ein(e) Selbständige(r) Instagram Marketing betreibt, muss er 1x den 75,-€ Stundensatz nehmen für die Zeit, in der sie oder  er sich mit Instagram Marketing beschäftigt (so wie  wenn er/sie eine Arbeitskraft in seinem Unternehmen wäre, die er/sie ja auch faktisch jetzt ist) UND 1x 75,- € für die Zeit, in der diese Arbeitskraft verloren geht (es  gibt  ja niemanden, der diese  Aufgaben übernehmen kann). Bei diesen Aufgaben geht es um klassische Geschäftsführertätigkeiten, die Arbeit am Unternehmen, Buchhaltung, Angebote schreiben, Kontakt mit dem Kunden usw. sowie abrechenbare Stunden. Also alles, was notwendig ist, um Geld wieder reinzuholen. Dass diese Arbeitskraft bei 4  Stunden Instagram Marketing am Tag fehlt, sollte nicht einfach unter den Tisch fallen, sondern muss unbedingt mit einer Zahl bedacht werden!!!

Mit diesen Zahlen geht es weiter! Soviel kostet Dich Dein Instagram Marketing, wenn Du 4 Stunden pro Tag investierst:

Reduziere Deinen  Aufwand fürs Instagram Marketing von 4 Stunden täglich auf 4 Stunden pro Woche und spare einfach nur unheimlich viel Geld!

Errechne Dir, wieviel Du sparst!

Mehr machen ist also nicht unbedingt mehr bekommen!

Was diese Zahlen klar machen dürften: Mehr arbeiten bedeutet nicht immer, dass man auch mehr verdient bzw. mehr dafür bekommt!  In dem Kontext möchten wir  Dir ein paar  Denkanstöße mit auf den Weg geben!

  • Sobald Du genau bestimmt hast, wieviel Dich Dein Instagram Marketing kostet, überleg Dir: Nehme ich dieses  Geld über Instagram auch wieder ein bzw. generierst Du damit sogar einen Gewinn? Solltest Du diese Frage mit Ja beantworten, dann wollen wir Dir gar nicht im Weg stehen! Natürlich kannst Du noch an gewissen Stellschrauben drehen, um so Dein Instagram Marketing noch wirtschaftlich effizienter zu gestalten!
  • Wird alles selber machen wirklich billiger? Vielleicht kannst Du gewisse Tätigkeiten auch an Freelancer auslagern, die einen geringeren Stundensatz haben als Du oder die als Experten auf ihrem Gebiet  einfach wesentlich weniger Zeit brauchen? Das Ganze kannst Du auch mal gegen rechnen. Dass selber machen IMMER billiger ist, ist eine gefühlte Wahrheit. Mit der Realität hat es unserer Erfahrung nach, leider wenig zu tun!
  • Überleg Dir, was es Dir bringen würde, Deinen Instagram-Aufwand auf 4 Stunden pro Woche zu reduzieren! In unserem Beispiel sind die Zahlen ganz konkret. Das Unternehmen bzw. der oder die Selbständige würden 16.200 € sparen!

Wahnsinn! Lass Dir das mal auf der Zunge zergehen. Genau dieser Gedanke steckt hinter der SAVE TIME MAKE MONEY-Formel, die gerade die Grundlage unseres neuesten Projektes darstellt! Wie genau die Formal lautet, das erfährst Du schon bald. Bis dahin ist es unglaublich wichtig, dass Du Deine eigenen Zahlen kennst.

Du fragst Dich jetzt bestimmt: Aber wie komme ich jetzt dahin? Überleg Dir, welche Aspekte Dich von einem optimalen Zeitmanagement abhalten UND eigne Dir die Batching Methode an.

Es lohnt sich!

 

Die Pinatas

Instagram Updates, neue Artikel und Freebies via Mail.
Mach mit – über 1000 Personen sind bereits Teil der Community!

Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.